Schulentwicklung

Eine moderne Schule entwickelt sich ständig weiter! So auch bei uns. Entwicklung und Verbesserung sind ganz selbstverständliche Handlungsmuster unseres Schullebens. Deshalb hat sich an der Schule ein für alle Kolleg*innen offenes Schulentwicklungsteam etabliert, das von zwei ausgebildeten QSE-Berater*innen methodisch begleitet wird.

Aktuelle Themen sind:

- Lernförderung der Schüler*innen
- Berufsvorbereitung
- Optimierung und Gestaltung des Praxisunterrichts
- Weiterentwicklung des Lernhauskonzepts

- Erstellung eines Leitbildes

Außerdem ist unsere Schule vertreten im Modellprojekt "Perspektive Beruf für Asylbewerber und Flüchtlinge" der Stiftung Bildungspakt Bayern und arbeitet in diesem Zusammenhang derzeit an den folgenden beiden Themen:


- Schülergerechtes Vorstellen verschiedener Berufsbilder
- Umgang mit Konflikten

 

Darüber hinaus arbeiten unsere QSE-Berater*innen ständig am Wissensmanagement der Schule.
Bei Fragen zur Schulentwicklung wenden Sie sich bitte an eine unserer beiden QSE-Beraterinnen (Frau Aumer und Frau Eisenmann) oder an die Schulleitung.