logo berufsintegration

Vorabinfo:

Musikalische Lesung

„Wenn nicht wer du“

beziehungsweise wer nicht, wenn Sie sind die Leser dieser verspielten, mal komischen, mal ernsten Gedichte,
die die großen und kleinen Gefühle umkreisen, den Alltag, die Heimat und das »Große und Ganze«;
die Sinnfragen stellen und den Sinn austreiben.
Was sucht ein Gondoliere unter dem Eiffelturm? Wie klingt ein Brief an Schiller heute?
Wie steht es um das Verhältnis von Schaf und Schäfer? Kuh und Bauer?
Brauchen wir Trostlieder und Gruselgedichte?
Ja! Und zwar die von Marcus H. Rosenmüller, dem Shooting-Star der deutschen Regieszene, und dem Komponisten Gerd Baumann.
Sie begeistern mit ihren sehr lustigen Lesungen das Publikum. Ein Publikum, das dringend auch lesen will. Das kann es jetzt. Endlich.

Baumann RosenmullerInternet

von Marcus H. Rosenmüller und Gerd Baumann

zugunsten des Fördervereins der Städtischen Berufsschule zur Berufsintegration e.V.

am 23. Mai 2019 um 19.00 Uhr im Milla Club, Holzstraße 28, München


Genauere Infos folgen hier!