WIR
Eine Filmdokumentation mit Jugendlichen der Berufsschule zur Berufsintegration München.

An dieser Schule werden jugendliche Neuzugewanderte innerhalb von zwei Jahren auf das Berufsleben in Deutschland vorbereitet und zur Absolvierung des erfolgreichen oder qualifizierenden Mittelschulabschlusses geführt.

Das Projekt „WIR“ richtet sich an diese sehr heterogene Gruppe. Es verfolgt das Ziel der Sensibilisierung für individuelle Ausdrucksmöglichkeiten und der Stärkung der eigenen Persönlichkeit in einem neuen und fremden Umfeld, in dem man sich selbst permanent neu definieren muss. Mit Hilfe von Tanz, Theater und filmischen Techniken soll erprobt werden, wie sich der/die Einzelne in einer künstlerischen Sprache artikulieren und letztendlich positionieren kann. Der künstlerische Arbeitsprozess orientiert sich an den persönlichen Geschichten und Bedürfnissen der Teilnehmenden.

WIR Darsteller*innen: Saif Nozat Mohammed Al Hajo, Kokob Dawit Yefter, Cheikh Ab-dourahmane Camara, Malik Dunbuya, Saher Kret Hayder und Carela Ago-Akumey-Etui.

WIR Filmteam: Angela Guerreiro (Regie, Skript & Text-Übersetzungen); Stephanie Felber (Kamera & Schnitt); Angelika Krautzberger (Interviews); Benno Heisel (Komposition & Ton); Eva Gahl (Dramaturgie, Schauspielerbetreuung & Text-Transkription); Dahaba Sakho and Kokob Dawit Yefter (Kameraassistenz).

WIR ist eine Filmdokumentation von Angela Guerreiro in Zusammenarbeit mit der Berufsschule zur Berufsintegration München und seinen Schülern.

Diese Filmdokumentation wurde statt eines Tanztheaterprojekts aufgrund der COVID-19 Hygienekriterien und der Schulvorschriften ohne vorherige Vorbereitung durchgeführt. Das WIR team konnte jeden Darsteller nur eineinhalb Stunden lang treffen, interviewen und aufnehmen. Das Ergebnis dieser Treffen ist das Rohmaterial, aus dem dieser Film entstanden ist.

Das gesamte Team dankt allen Unterstützer*innen, die das Zustandekommen dieses Projektes ermöglicht haben. Allen voran der Landeshauptstadt München Kulturreferat, das das Projekt finanziert und trotz der schwierigen Umstände durch COVID-19 nie aufgegeben hat.

WIR sendet außerdem ein großes Dankeschön an den Olympiapark, der eine wunderbare Kulisse für unser Vorhaben darstellte.

WIR Dreharbeiten wurden gemäß der geltenden Hygienebestimmungen zum Schutz vor der Ausbreitung von COVID-19 durchgeführt.

@all rights reserved Angela Guerreiro

www.angelaguerreiro.de

Kulturreferat